Home
 News
 Publikationen
 Informativ
 Interaktiv
    Umfragen
    Tools  
    Quiz
 Hüters Corner
 Über mich
 Datenschutz
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter Google+


  
Online-Tools
Energieeinheiten-Taschenrechner
Energieeinheiten-Taschenrechner
Energieeinheiten-Konverter
Hier bitte den Wert eingeben sowie Einheit und Vorsatzzeichen wählen.
Mit dem linken Button kopieren Sie den Wert zum Taschenrechner.
Ergebnisse
Hier erscheinen die berechneten Werte. Die Vorsatzzeichen können jeweils gewählt werden.
Mit dem linken Button kopieren Sie den Wert in das obere Eingabefeld.
J = Ws
Wh
cal
SKE
RÖE
m3 Gas
Btu
kpm
PS h
erg
eV
mn3 H2
Flüssiggas
Taschenrechner

    
    
    
    

Einheiten und Vorsatzzeichen
k= Kilo= 103= Tausend
M= Mega= 106= Million (Mio.)
G= Giga= 109= Milliarde (Mrd.)
T= Tera= 1012= Billion (Bill.)
P= Peta= 1015= Billiarde
E= Exa= 1018= Trillion
kg= Kilogramm= 1 000 g
t= Tonne= 1 000 kg

© 07/2015 Volker Quaschning


Auch einen Klick wert:
Online-Tools zu regenerativen Energien und Klimaschutz

Wer beispielsweise verschiedene Energieeinheiten ineinander umrechnen möchte, den Ertrag von Windparks oder den Sonnenaufgang bestimmen will, findet hier eine Lösung. mehr... 
Interviews von Volker Quaschning

In verschiedenen Print-, Radio- und TV-Interviews nimmt Volker Quaschning Stellung zu aktuellen Fragen über die Energiewende und eine klimaverträgliche Energieversorgung. mehr... 
Video: Photovoltaik - Vergesst den Eigenverbrauch und macht die Dächer voll

Von 2011 bis 2017 ist der Photovoltaikzubau in Deutschland auf ein Viertel geschrumpft. Deutschland steht im Klimaschutz inzwischen schlechter da als die USA. Zahlreiche Maßnahmen im EEG und die Fokussierung auf kleine Anlagen verhindern einen schnelleren Ausbau. Das muss geändert werden.  mehr... 
Die Klimaschutzlüge

In wohlklingenden Versprechen zum Klimaschutz überbieten sich fast alle politischen Parteien. Geht es um die nötigen Maßnahmen, sind alle heillos überfordert. Doch die sind bekannt: Kohleausstieg, Ende des Verbrenners, der Gas-und Ölheizung sowie 2 mal mehr Windkraft- und 10 mal mehr Photovoltaikzubau. Beenden wir die Klimaschutzlüge.  mehr... 
Windstärkeres Jahr sorgt für mehr erneuerbaren Strom

Im Jahr 2017 deckten erneuerbare Energien rund 36 Prozent des deutschen Stromverbrauchs. Ein windstärkeres Jahr als 2016 sorgte für eine spürbare Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Die aktuellen Zubaukürzungen machen aber die deutschen Klimaschutzziele unerreichbar.  mehr... 

 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Haftungsausschluss
Impressum